Ludger Beerbaum und Anders Bjornstrup im Gespräch mit Pressevertretern

Anders Bjornstrup und Ludger Beerbaum zu den Zielen der Global Equestrian Group

Ludger Beerbaum und Anders Bjornstrup, Commercial Director of Global Equestrian Group, äußerten sich zum Konzept und zu den Vorhaben der Global Equestrian Group.

“Ich freue mich darauf, gemeinsam mit der Global Equestrian Group die Entwicklung unseres Unternehmens voranzutreiben und vor allem darauf, dass dieser Wandel die Pferdesportler hier in Europa stärkt und inspiriert”, sagt Ludger Beerbaum. “Wir haben bereits die erste große Erweiterung von Riesenbeck International abgeschlossen, das nun die LONGINES FEI Jumping European Championship Riesenbeck 2021 beherbergt und ein erstklassiges Ziel für Reiter ist, um sich selbst weiter zu entwickeln und ihre Träume zu verwirklichen.”

Ludger Beerbaum und Anders Bjornstrup betonten, dass die  Global Equestrian Group das Wohl von Reitern und Pferden in den Mittelpunkt stelle und  sich das Ziel gesetzt habe,  das Springreiten auf globaler Ebene zu fördern und dabei zu versuchen, die Träume und Leidenschaften von Pferdesportlern auf der ganzen Welt wahr werden zu lassen.

“Ich erinnere mich daran, dass ich ein Kind war, das große Träume hatte, und dass ich diese Träume verwirklichen konnte”, fügt Ludger Beerbaum hinzu. “Jetzt möchte ich noch mehr Zeit damit verbringen, andere zu unterstützen, das Gleiche zu tun.”

Ludger Beerbaum

Quelle: Pressemitteilung vom 02.09.2021 (Pressebüro Susanne Strübel)

Fotos: Hans-Joachim Reiner