Die Europameisterschaften der Kinder, Jungen Reiter und Junioren in der Dressur werden  zwischen dem 19. und 24. Juli 2016  zum ersten Mal in Spanien im Pferdesportzentrum Oliva Nova stattfinden. Ursprüglich hatte die Veranstaltung in Madrid im CCVM stattfinden sollen.

Laut Topiberian hat der Direktor des CCVM mitgeteilt, dass man aufgrund von technischen und klimatischen Bedingungen nicht in der Lage sei, die Veranstaltung durchzuführen. Unter anderem wurde angeführt, dass die die maximalen Temperaturen in dieser Zeit dort bis zu 40 Grad betragen. Auch Sparmaßnahmen und notwendige Reparaturen, die nicht rechtzeitig beendet werden können, wurden als Grund angegeben.

Dammann Reitplatz in Oliva NOvaEM in Oliva Nova – morgens reiten Nachmittags an den Strand

Topiberian teilte auch mit, dass man die Wettbewerbe in Oliva Nova von Mittwoch bis Sonnabend  parallel auf drei Plätzen in der Zeit von 8:00 bis 13:00 Uhr stattfinden lassen will.  Die Kür der Junioren und Jungen Reiter soll am Sonntagmorgen und am späten Nachmittag   auf zwei Plätzen ausgetragen werden,um den hohen Temperaturen im Juli auszuweichen.

 

Oliva Nova hat die besseren Anlagen

So wird von Topiberian aufgeführt,  dass es in Oliva Nova 300 feste Boxen gibt und in Madrid nur 40. Die meisten Verkehrsflächen in Oliva Nova sind asphaltiert, sodass die Staubbelastung wesentlich geringer ist. Es stehen zahlreiche hochwertige Reitplätze für die Veranstaltung zur Verfügung,  die alle von der Firma Dammann gebaut und gewartet werden. Die Unterbringung ist auch optimal möglich. Das direkt angrenzende Hotel sowie eine große Anzahl von Ferienwohnungen und Villen können gemietet werden. Nicht zu vergessen ist  der wunderschöne Strand, der nur 600 Meter vom Turnierplatz entfernt ist.

 

Federico Padron, Direktor des Turniers sagte Topiberian “Oliva Nova ist ein absoluter Top-Standort für diese Veranstaltung. Dort gibt es optimale Bedingungen in allen Bereichen: Plätze, Boxen, Unterbringung und der Strand in direkter Nähe.  Es ist schwer, sich einen besseren Platz für die Europameisterschaften vorzustellen. Ich  danke auch dem Club de Campo Villa de Madrid für die Versuche, dieses Championat in 2016 in Madrid aufzunehmen, letztlich hat es aber nicht geklappt.”

 

Quelle: Topiberian