Jan Wernke - Sieger im IDEE-KAFFEE-Preis 2018 (Foto: Hans-Joachim Reiner)Jan Wernke - Sieger im IDEE-KAFFEE-Preis 2018 (Foto: Hans-Joachim Reiner)

Jan Wernke mit der schnellsten Zeit

Im IDEE-KAFFEE-Preis 2018 gingen 41 Reiterinnen und Reiter an den Start. Dabei ging es einerseits darum, besonders schnell zu sein und andererseits um das Sammeln von möglichst vielen Punkten für das Überwinden der Hindernisse des Parcours.

Frank Rothenberger und Christian Wiegand hatten mit ihrem Team einen schwierigen, aber sehr fairen Kurs gestaltet, der den Reiterinnen und Reitern alle Möglichkeiten ließ, ihnen aber auch schwierige Aufgaben stellte, insbesondere mit dem Joker-Sprung am Ende des Parcours.

Dieser letzte Sprung wurde beispielsweise auch Felix Haßmann zum Verhängnis, der bis dahin ohne Fehler und vor allem sehr schnell unterwegs gewesen war. Da aber die letzte Stange fiel, war es für ihn und Balance am Ende nur der 30.Platz. Auch Christian Ahlmann, der Favorit auf den Gesamtsieg der DKB-Riders-Tour 2018, kam nicht auf die volle Punktzahl und belegte Rang 28.

Jan Wernke, der als sechzehnter Reiter an den Start ging, zeigte mit Queen Rubin eine tolle Runde. Er konnte alle Hindernisse ohne Fehler überwinden und meisterte auch den Joker am Schluss des Parcours ohne Probleme.  Mit seiner Zeit von 44,80 Sekunden war er mehr als eine halbe Sekunde schneller als der Zweitplatzierte Walter Gabathuler aus der Schweiz.

Walter Gabathuler
Walter Gabathuler

Jan Wernkes Zeit hatte bis zum Ende der Prüfung Bestand. Es gab immer wieder Reiterinnen und Reiter, die ganz nahe dran waren, aber oft war es dann der letzte Sprung, an dem dann doch noch eine Stange fiel..

Jan Wernke auf der Ehrenrunde
Jan Wernke auf der Ehrenrunde

Zur Freude des Publikums in der Münchener Olympiahalle kam die bayrische Reiterin Elisabeth Meyer nach einem tollen Ritt einen hervorragenden vierten Rang. Schon bei den Stuttgart German Masters am vergangenen Wochenende hatte sie sehr gute Platzierungen erreicht.

 

Auf den dritten Platz ritt Janne-Friederike Meyer-Zimmermann mit Cellagon Flipper. 

Janne-Friederike Meyer-Zimmermann mit Cellagon Flipper
Janne-Friederike Meyer-Zimmermann mit Cellagon Flipper

 

Jan Wernke konnte sich heute über einen tollen Sieg im IDEE-KAFFEE-Preis  und vor allem auch über die großartige Leistung seiner 12-jährigen Stute Queen Rubin freuen.

Fotos: Hans-Joachim und Silvia Reiner

Facebook Comments