Isabell Werth, Don Johnson FRH, Foto: Hans-Joachim ReinerIsabell Werth, Don Johnson FRH, Foto: Hans-Joachim Reiner

und FRH auch in erfolgreich

Isabell Werth, die wohl erfolgreichste Dressurreiterin aller Zeiten, konnte  auch in Doha ihre Siegesserie fortsetzen. Im CDI5* GP – ging sie mit ihrem Don Johnson FRH an den Start, mit dem sie schon vor zwei Wochen bei den VR Classics in Neumünster erfolgreich war. Dort war es ihr gelungen, sowohl den Grand Prix als auch die Grand Prix Kür für sich zu entscheiden.

In der wunderschönen Indoor-Arena von Doha, die für die Dressurreiter wirklich einzigartige Bedingungen bietet, zeigten Isabell Werth und ihr Don Johnson FRH wiederum eine herausragende Leistung.  Mit einer Wertnote von 77,600 % sicherte sich Isabell Werth den Sieg in dieser Prüfung. Auf Platz 2 kam die dänische Reiterin Cathrine Dufour mit Atterupgaards Cassidy . Mit 76,820 Prozentpunkten erreichte auch sie ein tolles Ergebnis. Über den dritten Platz konnte sich eine weitere Dänin freuen. Anna Kasprzak und Donnperignon ( Wertnote von 73,560 %) zeigten sich auch hier in Doha in einer guten Form.

Mit (Deja) und Rikke Svane (Finckenstein Tsf)  konnten sich zwei weitere dänische Dressurreiter unter den Top-Ten  platzieren. Patrik Kittel belegte den fünften und Rikke Svane den achten Rang.

Für eine sehr positive Überraschung sorgten Inessa Merkulova und ihr Mister X. Mit 73,440 % kam die russische Dressurreiterin auf einen hervorragenden vierten Platz im CDI5* GP – Grand Prix von Doha und feierte damit einen ihrer größten Erfolge. Dieses tolle Ergebnis wird ihr sicherlich einen großen Motivationsschub für die Grand Prix Kür am Samstag geben. Bernadette Brune (GER) konnte sich mit ihrem Hengst Spirit of the Age über einen neunten Platz freuen. Am Samstag in der Kür werden wir dann mit Isabell Werth, Bernadette Brune und Kathleen Keller drei deutsche Reiterinnen am Start sehen.

Wir sind gespannt darauf, ob es Isabell Werth gelingen wird, ihren Doppelerfolg von Neumünster hier in Doha mit einem Sieg in der Grand Prix Kür zu wiederholen.

Isabell Werth, Don Johnson FRH, Foto: Hans-Joachim Reiner
Isabell Werth, Don Johnson FRH, Foto: Hans-Joachim Reiner
Bernadette Brune, Spitit of the Age Foto: Hans-Joachim Reiner)
Bernadette Brune, Spirit of the Age
Foto: Hans-Joachim Reiner)

Facebook Comments