Eduardo Alvarez AznarEduardo Alvarez Aznar

Rokfeller de Pleville Bois Mar  trug Eduardo Alvarez Aznar zum Sieg

Der Spanier Eduardo Alvarez Aznar sicherte sich den Sieg im Weltcupspringen von Zürich am heutigen Sonntag. Sein sein großartiger Erfolg war für viele sicherlich eine große Überraschung. Vor allem, weil bei der drittletzten Etappe der diesjährigen Weltcupsaison sehr viele Topreiter um die entscheidenden Punkte für die Qualifikation zum Finale in Omaha Anfang März kämpften.

Eduardo Alvarez Aznar gehört aber schon lange zu den besten Springreitern Spaniens und hat sich auch seit einiger Zeit in der internationalen Spitze des Springsports etabliert.

Heute war nun sein großer Tag, sein großer Sieg, über den er sich im Interview mit FEI-TV sehr freute. Eduardo Alvarez Aznar zeigte  mit Rokfeller de Pleville Bois Mar im Umlauf eine souveräne Runde und qualifizierte sich damit für das Stechen. Außer ihm schafften das noch weitere acht Reiterinnen und Reiter aus sieben Nationen.

Als einer der ersten Starter im Stechen des Mercedes-Benz Classic – LONGINES FEI World Cup von Zürich legte Eduardo Alvarez Aznar eine geradezu unglaubliche Zeit vor. Während seines Rittes im Stechen hatten man sehr oft das Gefühl, dass es nun doch zu einem Abwurf kommen würde, aber Rokfeller de Pleville Bois Mar zeigte sich von seiner allerbesten Seite. Mit waghalsigen Wendungen und einem wirklich rasanten Tempo, gelang es dem Spanier, den schwierigen Stechparcours ohne Fehler in 36,20 Sekunden zu reiten. Damit war Eduardo Alöarez Aznar fast zwei Sekunden schneller als der Österreicher , der mit  (von ) in einer Zeit von 38,03 Sekunden ins Ziel kam. als bester deutscher Starter sicherte sich mit einer auf Sicherheit gerittenen Nullrunde in 43,44 Sekunden den fünften Rang.

Auch konnte mit Chiara noch sammeln und liegt nun in der Gesamtwertung nach 11 Etappen auf dem siebten Platz.

Eduardo Alvarez Aznar punktete in Zürich zum ersten Mal und liegt nun mit 20 Zählern auf Rang 33.

 

http://www.longinestiming.com/#!/equestrian/2017/1277/html/de/longinestiming/resultlist_10.html

Facebook Comments