Philipp Weishaupt und LB Conwall - Sieger im CP International, presented by Rolex (Foto: Silvia Reiner, Archiv)Philipp Weishaupt und LB Conwall - Sieger im CP International, presented by Rolex (Foto: Silvia Reiner, Archiv)

Philipp Weishaupt und LB Conwall siegen im CP International , presented by Rolex

Philipp Weishaupt konnte sein Glück kaum fassen, als er 2016 den Großen Preis von Aachen gewinnen und damit   eines der vier Rolex Grand Slam Turniere für sich entscheiden konnte. Als er dann am Sonntag auch in Spruce Meadows auf dem obersten Treppchen stand, hatte sich für ihn ein Traum erfüllt.

Der Sieg im von Spruce Meadows  gehört wohl zu den Erfolgen, von denen jeder Reiter träumt. Für Philipp Weishaupt ist er nun Realität. Natürlich ist es auch die spektakuläre Gewinnsumme von 3 oooooo Canadischen Dollar, mit denen der dotiert ist, die die besten Reiter der Welt nach Spruce Meadows zieht.  Ein Drittel davon erhält der Sieger. Philipp Weishaupt ist nun also „Spruce Meadows-Millionär“.

In der Pressekonferenz nach dem Springen war er natürlich auch der gefragteste Interviewpartner. Er habe schon in der ganzen Woche ein gutes Gefühl gehabt, denn LB Conwall  sei sehr gut gegangen und hätte alle Schwierigkeiten gemeistert. So sei er auch heute mit viel Optimismus an den Start gegangen.

Auf die Frage, wie er sich nach dem letzten Sprung gefühlt habe, lächelte Philipp Weishaupt und sagte:

„Ich war einfach nur glücklich, vor allem auch über die großartige Leistung von Conwall. Aber ich wusste zu diesem Zeitpunkt natürlich auch, dass ja Luciana noch nach mir kommt und dass sie  immer sehr schnell ist… Ihren Ritt habe ich nicht gesehen, denn ich war bei meinem  Pferd. Sie war ja dann auch schneller, hatte aber Pech am letzten Hindernis.“

Philipp Weishaupt war der einzige Reiter, der in beiden Runden des Grand Prix fehlerfrei bleiben konnte. LB Conwall  „geht für mich durchs Feuer“ meinte er auf die Frage, was für einen Charakter sein Pferd habe. Manchmal würde es aber auch Tage geben, an denen es schwieriger mit ihm sei, fügte er mit einem Augenzwinkern hinzu.

 

Philipp Weishaupt mit LB Conwall (Foto: Hans-Joachim Reiner, Archiv)

Der Sonntag in Spruce Meadows war keiner dieser schwierigen Tage, sondern ein Tag, den Philipp Weishaupt mit Sicherheit ein Leben lang in Erinnerung behalten wird.

Fotos: Hans-Joachim und Silvia Reiner (Archiv)

Facebook Comments